Online-Atlas Medienpädagogik

Kommunales Kino Freiburg

  • Straße: Urachstr. 40
  • Ort: 79102 Freiburg im Breisgau
  • Telefon: 0761/459800-0
  • Fax: 0761/459800-29
  • Web: www.koki-freiburg.de
  • Landkreis/Stadtkreis: Breisgau-Hochschwarzwald / Freiburg


  • Beschreibung:

    Das Kommunale Kino Freiburg zeigt ein breites Angebot aus Dokumentar-, Experimental- und Spielfilmen abseits des Mainstreamkinos. Neben thematisch wechselnden Filmreihen liegt ein Schwerpunkt auf dem außereuropäischen Kino, der Pflege der Filmgeschichte, originalsprachlichen Versionen und der Präsentation von Filmschaffenden aus der Region. Es gibt Einführungen zu einzelnen Programmen, Publikumsgespräche und regelmässige Besuche von Filmschaffenden. Neben dem alle zwei Jahre stattfindenden "freiburger filmforum ethnologie" ist das Kino einmal im Jahr Spielort des Freiburger Schülerfilmforums, das aktuelle Arbeiten Jugendlicher präsentiert. Viele der Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern in- und außerhalb Freiburgs statt.

     

    Angebote:

    Kinderkino

    Gesonderte Vorführungen für Schulen tagsüber

    Vortragsveranstaltungen und Einführungen

    Vermietung des Kinosaals für Sonderveranstaltungen


  • Zielgruppen: Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Migrantinnen / Migranten
  • Angebote: Interkulturelle Medienarbeit, Kulturarbeit, Workshops/Kurse/Seminare
  • Medienschwerpunkte: Film/Kino
  • Art der Einrichtung: Kulturelle Einrichtung
  • Träger: Arbeitsgemeinschaft Kommunales Kino e.V.
  • Geschäftsform: Eingetragener Verein