MediaCulture-Online Blog

18.12.2017 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Die Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe ist „SmartSchool“

Die Ernst-Reuter-Schule in der Karlsruher Waldstadt wurde als erste Schule in Baden-Württemberg als „SmartSchool“ ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung würdigt der Branchenverband Bitkom Schulen, die digitale Bildung entweder bereits praktisch umsetzen oder überzeugende Konzepte zur Digitalisierung von Schule und Unterricht erarbeitet haben.

20.04.2017 | Stephanie Wössner | Keine Kommentare

Ozobot: ein Roboter für den Unterricht

Ozobot ist ein kleiner Roboter mit Akku, der an der Unterseite mit zwei motorgetriebenen Rädern und fünf Farbsensoren ausgestattet ist. Er kann durch Aufkleber und beiliegende Accessoires aus Pappe personalisiert und (z.B. für Projekte) verkleidet werden.

19.01.2017 | Nora Brockamp | 1 Kommentar(e)

Scrollytelling in der Schule

Durch das Kombinieren von Text, Video, Bild und Audio ist Scrollytelling eine Alternative zu Dokumentarfilmen. Die Multimedia-Reportagen bieten Schülern die Möglichkeit sich eigenständig über Themen zu informieren und nach Interessen zu filtern.

12.10.2016 | Stephanie Wössner | Keine Kommentare

App-Smashing im Französischunterricht: Einsatzbeispiele für mobile Endgeräte

Vom 22. bis 23. September versammelten sich circa 20 Französischlehrerinnen und Französischlehrer an der Lehrerfortbildungsakademie in Esslingen, um in einer zweitägigen Fortbildung unter der Leitung von Jürgen Wagner vom LPM Saarbrücken in die Nutzung von Tablets im Französischunterricht eingeführt zu werden. Mélanie Auriel, die Referentin, war dazu eigens aus der Bretagne angereist. Sie ist im Département Morbihan für eine Flotte von 1 200 Tablets verantwortlich und bildet zugleich Lehrkräfte für deren Einsatz im Unterricht aus.

16.08.2016 | Stephanie Wössner | Keine Kommentare

Das Fenster zur Welt: Virtuelle Exkursionen

Neben Augmented-Reality-Apps wie „Pokémon GO“ erfreut sich auch Virtual Reality (VR) zunehmender Beliebtheit. Man denkt dabei zunächst meist an den Entertainmentbereich, doch es gibt auch spannende Einsatzmöglichkeiten in der Bildung.

28.04.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Eine akustische Reise in die Heimatländer einer internationalen Vorbereitungsklasse

Im Rahmen ihres Ohrenspitzer-Praktikums organisierten Kim-Anna Bucher und Louis Mehlin ein Podcasting-Projekt mit einer Stuttgarter internationalen Vorbereitungsklasse (IVK). Die Ergebnisse des Projekts, Audiobeiträge über die Heimatländer der Kinder und Jugendlichen, wurden online veröffentlicht.

14.04.2016 | Annette Stetter | Keine Kommentare

Medienbildung: Von der Grundschule zur weiterführenden Schule

Worauf können Gymnasium, Realschule und Gemeinschaftsschule beim Thema Medienbildung aufbauen? Das war die Leitfrage der Kooperationsveranstaltung zwischen der Oscar-Paret-Schule und den umliegenden Grundschulen der Stadt Freiberg am Neckar.

14.07.2015 | Constantin Schnell | Keine Kommentare

Grundlagenpapier zur Filmbildung überarbeitet

In der nun aktualisierten Ausgabe von "Filmbildung - Kompetenz-orientiertes Konzept für die Schule" hat der Arbeitskreis Film in das Standardwerk der Filmbildung neue Entwicklungen - vor allem in der Mediennutzung - mit einbezogen. Auch der Filmbegriff wurde weiter gefasst.

03.07.2015 | Johannes Gienger | Keine Kommentare

Blog statt Schulheft – Bericht aus dem digitalen Alltag

Johannes Gienger hat den Geschichtsunterricht in Klasse 8 mit einem eigenen Blog begleitet und damit den Unterricht von außen zumindest in Teilen transparent gemacht. Auch seine Schülerinnen und Schüler haben die Unterrichtsergebnisse mit eines Blogs im Internet individuell festgehalten.

26.03.2015 | Marco Herbst | Keine Kommentare

Praktische Filmarbeit in der Schule: Ein Interview mit Gregor Delvaux de Fenffe

Einen zweieinhalbstündigen Dokumentarfilm mit Schülern drehen, schneiden und auf DVD veröffentlichen: Wie er das geschafft hat, verrät uns der ehemalige Fernsehjournalist und Gymnasiallehrer Gregor Delvaux de Fenffe im Interview.

Treffer 1 bis 10 von 50