MediaCulture-Online Blog

20.02.2015 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Facebook: Mehr Datenhunger durch neue AGBs

Seit dem 30. Januar 2015 gelten beim sozialen Netzwerk Facebook neue AGBs. Wer sich nach diesem Tag eingeloggt hat, hat den veränderten Nutzungsbedingungen automatisch zugestimmt. Doch welche Änderungen ergeben sich genau für die Nutzer/innen und welche Möglichkeiten gibt es, dem neuen Datenhunger entgegenzuwirken?

18.02.2015 | Henriette Carle | Keine Kommentare

Facebook als holländisches Wohnzimmer

Wer über das Heranwachsen in der digitalen Gesellschaft spricht, kommt um den Begriff der „Digital Natives“ nicht herum. Für Dr. Jan-Hinrik Schmidt vom Hans-Bredow Institut Hamburg ist der Begriff nicht unproblematisch, da er eine Spaltung zwischen den „Eingeborenen“ und den „Immigranten“ des Internets aufmacht, die den tatsächlichen Nutzungsgewohnheiten der Menschen kaum gerecht wird. Dennoch bringe der Begriff das Phänomen auf den Punkt, dass es in unserer Mediengesellschaft nun eine Generation gibt, die ganz selbstverständlich in und mit digitalen Medien aufwächst.

05.02.2015 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

YouNow - Hype um problematische Streaming-App

Kaum eine App erregte in jüngster Zeit so viel Aufmerksamkeit wie YouNow. Die inzwischen sehr populäre Video-App ermöglicht es, Videos schnell und einfach in Echtzeit ins Internet zu streamen. Vor allem Kinder und Jugendliche nutzen aktuell das Angebot und filmen sich in allen erdenklichen Alltagssituationen. Dabei geben sie teils bedenkliche Informationen von sich preis.

04.02.2015 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

GTA V - Dauerbrenner unter den Videospielen

Mit dem Spiel Grand Theft Auto 5 (GTA V) veröffentlichte das Entwicklerstudio Rockstar Games eines der bislang meistverkauften Videospiele aller Zeiten. Doch was steckt eigentlich hinter dem Phänomen GTA V?

18.12.2014 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Medienheld(inn)en von Heranwachsenden

Zur Bewältigung von Entwicklungsaufgaben orientieren sich Heranwachsende häufig an medialen Figuren. Im Rahmen der Stuttgarter Kinderfilmtage ging Michael Gurt in seinem Vortrag auf die Rolle von Medienheld(inn)en für Kinder und Jugendliche ein. Er erläuterte, welche Figuren in welchem Alter der Heranwachsenden eine Rolle spielen.

02.12.2014 | Ingrid Bounin | Keine Kommentare

Jugendliche Medienwelten – neue Erkenntnisse

Soeben wurde die JIM-Studie 2014 des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest – eine jährlich stattfindende repräsentative Studie zur Mediennutzung von Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren – veröffentlicht. Wir fassen die wichtigsten – durchaus bemerkenswerten – neuen Erkenntnisse zusammen.

04.11.2014 | Ingrid Bounin | Keine Kommentare

Dauerbrenner-Frage: Kleine Kinder von Medien fernhalten oder sie begleiten?

Die Frage danach, ob Kinder bereits im jungen Alter mit digitalen Medien in Berührung kommen sollten, sorgt immer wieder für Diskussionen – so auch geschehen im Rahmen der Mainzer Tagung „Zwischen Bilderbuch und Touchscreen“.

29.10.2014 | Sascha Schmidt | 2 Kommentar(e)

Rechtslage bei Streamingdiensten unklar

Die jüngst veröffentlichte Meldung bezüglich des Streamingdienstes Kinox.to wirft erneut Fragen über die rechtliche Lage bei der Nutzung von Filmpiraterie-Webseiten auf: Ist das Streamen von Raubkopien legal? Welche juristischen Konsequenzen drohen den Nutzerinnen und Nutzern dieser Seiten?

21.10.2014 | Ingrid Bounin | 1 Kommentar(e)

„Dann poppt der Hase eben hoch…“ – Lesen und Touchscreens

Viele Kinder und Jugendliche lesen nach wie vor gerne. Dr. Simone Ehmig, Leiterin des Instituts für Lese- und Medienforschung der Stiftung Lesen in Mainz belegt das bei der dortigen Tagung Zwischen Bilderbuch und Touchscreen in Mainz mit Zahlen.

15.10.2014 | Pauline Kraatz | Keine Kommentare

Smartphones – Fluch oder Segen?

Die 18-jährige Pauline Kraatz erzählt eine persönliche Geschichte zu zwischenmenschlichem Kontakt und Handynutzung. Die Autorin hat am Schüler-Medienmentoren-Programm (SMEP) des LMZ teilgenommen. Ihr Beitrag ist Teil einer Reihe von Gastbeiträgen, in der wir in unregelmäßigen Abständen Jugendliche bitten, aus ihrer Medienwirklichkeit zu berichten.

Treffer 61 bis 70 von 140