Eltern-Medienmentoren-Schulung

Damit Eltern ihre Kinder beim sicheren Umgang mit Medien unterstützen können, müssen sie über die Medienwelten ihrer Kinder Bescheid wissen.

                 

Mediennutzung kann abhängig vom kulturellen Hintergrund variieren. Daher wird im Eltern-Medienmentoren-Programm ein besonderer Fokus auf Angebote für Eltern mit Migrationsgeschichte gelegt.  

                       

Bei dieser Schulung erhalten die Teilnehmer/-innen einen Überblick über die Medienwelten von Kindern und Jugendlichen. Neben den jeweiligen Chancen und Risiken werden Fragen zur Medienerziehung praxisnah erörtert. Die Themen sind vielfältig: Handy/Smartphone, Soziale Netzwerke, Cybermobbing oder Computerspiele gehören ebenso dazu wie Daten- und Verbraucherschutz. Gleichzeitig werden Fragen zu unserer abendländischen Kultur sowie den unterschiedlichen Religionen aufgegriffen und den Referenten entsprechende Verhaltensweisen für den Alltag vermittelt.          

                                

Die Schulung umfasst zwei Termine:

Sa, 22.04.2017, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sa, 29.04.2017, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

                              

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Eltern-Medienmentoren-Programms statt.             

                  

                           

Datum: 22.04.2017
Zeit: 10:00–17:00
Ort:
  • Gemeinschaftsunterkunft Geislingen, Geislingen an der Steige
ReferentInnen:
  • Julia Ummenhofer
  • Sandra Klingenhäger
  • Alexander Schmitt
Standardpreis: kostenlos
Veranstalter:
Anmeldung: Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung möglich.

Zur Übersicht