Suche

Praxisseminar zur kreativen Ausgestaltung von Trickfilmprojekten

Wie kann eine kreative Trickfilmproduktion in Anlehnung an die Leitperspektive Medienbildung in den Unterrichtsalltag integriert werden? Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Kenntnissen der Trickfilmproduktion erhalten eine Vertiefung und kreativen Input.

Adrian Wegerer

Termin: Mittwoch, 24.10.2018, 09:00–16:00 Uhr, im Filmsaal des Stadtmedienzentrums Stuttgart

 

Dieses ganztägige praxisorientierte Trickfilmseminar geht über die reinen Grundlagen zur Trickfilmarbeit hinaus und beschäftigt sich ausführlicher mit filmischer Ästhetik und der damit verbundenen Gestaltung der Figuren wie deren Mimik und Gestik. Zudem geht es auch um die Entwicklung und Umsetzung des Filmkonzepts mit Hilfe eines Stroyboards.

 

Das Seminar findet im Rahmen der Kooperation des Stadtmedienzentrums Stuttgart (SMZ) und der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) statt, die jährlich den Trickfilm-Wettbewerb TRICK & KLICK durchführt. Trickfilmbroschüren und Handout werden bereitgestellt.

 

Referenten: Adrian Wegerer, LFK, Dejan Simonović, SMZ

 

Wir bitten um Anmeldung an das SMZ, E-Mail bachmann@lmz-bw.de

oder mit dem Formular der LFK.

 

 

12.07.2018, Ki