Stadtmedienzentrum Stuttgart

Das Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) am Landesmedienzentrum BW unterstützt Lehrkräfte bei der Integration digitaler Medien in den Unterricht. Es leistet aktiven Jugendmedienschutz, kreative Medienarbeit, Filmbildung und hilft bei technischen Fragen des Medieneinsatzes an Schulen.

 

Print-Veranstaltungsprogramm für das Schuljahr 2017/18 zum Download

 

SESAM-Mediathek

Foto: Christian Reinhold, LMZ BW

Dieser Medienkompetenztag zeigt Beispiele aktiver Medienarbeit, den Einsatz digitaler Medien im Unterricht und aktuelle Entwicklungen auf. Im Zentrum steht ein Vortrag von Björn Stecher, Initiative D21 e.V., zum Thema „Digitale Ethik – neue Herausforderungen in der digitalen Welt“.

Zur Online-Anmeldung

Hier der Programmablauf zum Download.

 

Medienprojektwoche der Rosensteinschule Stuttgart

Die von Kai Wiemers, stellvertetender Schulleiter, vorgestellte Medienprojektwoche der Rosensteinschule Stuttgart hat einen Modellcharakter. Wenn die meisten Schulen Medienbildung in der Intensität nicht umsetzen können, so enthielt der Vortrag dennoch eine Reihe Anregungen und Ideen.weiterlesen

Zeitzeugin Marianne Birthler über Opposition in der DDR

Marianne Birthler – ehemalige Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU/„Gauck-Behörde“) – beantwortete am 22. Oktober 2010 einer Schulklasse des Wilhelms-Gymnasiums Stuttgart anlässlich der Ausstellung „Feind ist, wer anders denkt" im...weiterlesen

Treffer 51 bis 52 von 52