Stadtmedienzentrum Stuttgart

Das Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) am Landesmedienzentrum BW unterstützt Lehrkräfte bei der Integration digitaler Medien in den Unterricht. Es leistet aktiven Jugendmedienschutz, kreative Medienarbeit, Filmbildung und hilft bei technischen Fragen des Medieneinsatzes an Schulen.

 

Print-Veranstaltungsprogramm für das Schuljahr 2017/18 zum Download

 

SESAM-Mediathek

Foto: Christian Reinhold, LMZ BW

Dieser Medienkompetenztag zeigt Beispiele aktiver Medienarbeit, den Einsatz digitaler Medien im Unterricht und aktuelle Entwicklungen auf. Im Zentrum steht ein Vortrag von Björn Stecher, Initiative D21 e.V., zum Thema „Digitale Ethik – neue Herausforderungen in der digitalen Welt“.

Zur Online-Anmeldung

Hier der Programmablauf zum Download.

 

Erfolgreiches Sommerferien-Mediencamp am SMZ Stuttgart

Der kompetente Umgang mit Medien ist heutzutage wichtiger denn je. Damit Jugendliche und Kinder auch spielerisch einen Zugang finden, veranstaltete das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg ein Mediencamp zusammen mit dem Stadtmedienzentrum Stuttgart im Rahmen der Initiative Kindermedienland.weiterlesen

Einsatz von Tablets im Französischunterricht

Lehrkräfte haben mit Unterstützung des Stadtmedienzentrums Stuttgart den Einsatz von Tablets bei der Fremdsprachenvermittlung an ihren Schulen erprobt und Unterrichtsskizzen entwickelt, die wir Ihnen hier beispielhaft zur Verfügung stellen.weiterlesen

Medien zu Leitperspektiven im Bildungsplan 2016

Beachten Sie bitte unsere Medienempfehlungen zu den fächerübergreifenden Ansätzen des neuen baden-württembergischen Bildungsplans.weiterlesen

Mit Musik zum Erfolg: Schüler produzieren ihren eigenen Rap – Hören Sie!

Die Arbeit mit lyrischen Texten im Unterricht kann durch den Einsatz neuer Medien erheblich erweitert werden: Am 27. April bekam die Klasse 9a des Wilhelms-Gymnasiums Stuttgart in Begleitung ihres Lehrers einen Musikworkshop mit Referent Christian Heneka („Jay Farmer“) am Stadtmedienzentrum...weiterlesen

Medienkompetenztag „Digitale Schule“: Rückblick und Material

Im Stadtmedienzentrum Stuttgart am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Rotenbergstraße 111, fand am 20. April 2016 ein Medienkompetenztag zum Thema „Digitale Schule“ statt. Wir stellen hier nochmals Berichte und Präsentationen für Sie bereit.weiterlesen

Rückblick: Miteinander der Kulturen beim Fachtag Geschichte

Unterricht im modernen, „multikulturellen Klassenzimmer“ hat die Aufgabe und Chance, eine Kultur des kritischen, aber friedvollen Dialogs zu vertreten. Impulse hierzu gab unser Fachtag Geschichte am 12. Mai 2016 im SMZ Stuttgart am LMZ BW.weiterlesen

Aktive Medienarbeit – Trickfilme mit iPads

20. April 2016: Beim Medienkompetenztag am Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) stellten Dejan Simonović und Beatrix Lübke die Möglichkeiten des Einsatzes von iPads zur Produktion von Trickfilmen vor.weiterlesen

„Programmier-AG“ für Viertklässler der Grundschule Gaisburg in Stuttgart

Zu Beginn des Schuljahres startete eine „Programmier-AG“ für Viertklässler der Grundschule Gaisburg in Stuttgart. Das Pilotprojekt findet im Rahmen des Programms „101 Schulen“ statt. Nach den Faschingsferien fand die Abschlussveranstaltung der ersten Gruppe statt. Der Workshop wiederholt sich jetzt...weiterlesen

Schülerradio

Am 9. März 2016 brachten Schüler/-innen im Freien Radio für Stuttgart eine Sendung zu Gehör, die bei der deutsch-polnischen Jugendbegegnung im Herbst 2015 in der Gedenkstätte Auschwitz/Birkenau vorbereitet worden war. weiterlesen

Sprechendes Bild zur Deutschen Einheit

Im Rahmen einer Unterrichtseinheit zur Deutschen Einheit in der Klasse 10 des Schickhardt-Gymnasiums in Stuttgart und der GFS des Schülers Marco Gebert entstanden sprechende Bilder zur Deutschen Einheit.weiterlesen

Treffer 31 bis 40 von 52