Know-how & Tipps – Mobiles Lernen

Hier stellen wir Ihnen Informationen für das medienintegrative Lernen in der Schule sowie konkrete Unterrichtsbeispiele für das Lernen mit mobilen Endgeräten zusammen.

Know-How & Tipps

Pocket Guides zum Thema Bring Your Own Device (BYOD) in der Schule

Die «Interactive Classroom Working Group» des European Schoolnet (EUN) hat vier «Pocket Guides» zum Thema Bring Your Own Device (BYOD) in der Schule entwickelt. Sie wurden aus dem Gesamtbericht Bring Your Own Device for Schools: Technical advice for school leaders and IT administrators erstellt und beraten Schulleitende und IT-Verantwortliche in Schulen bei der praktischen Einführung der BYOD-Strategie.
Weiterlesen auf educa.ch

 

Guidelines für die "Schule als adaptive Lernumgebung

Die European Schoolnet's Interactive Classroom Working Group hat "Guidelines on Exploring and Adapting Learning Spaces in Schools" publiziert. Die Guidelines beinhalten Fallstudien aus Europa, in denen Beispiele aufgezeigt werden, wie sich pädagogische Konzepte in der Gestaltung von Schulen als Lernumgebungen nieder schlagen.
Weiterlesen auf den Seiten des Europäischen Schulnetzes

 

Innovative pädagogische Praxis - Pädagogische Videos der ICWG

Die ICWG - Interactive Classroom Working Group - präsentiert beispiele innovativer pädagogischer Praxis aus Europäischen Partnerländern.
Weiterlesen auf der Seite des Future Classroom Lab der EUN

Einsatz von Trickfilm im Unterricht der Sekundarstufe

Thema: Die Entstehung von Melanin

TrickfilmHier zeigen wir Ihnen an einem konkreten Beispiel aus dem Fach Biologie in der 9.Klasse, wie Schülerinnen und Schüler in Gruppenarbeit kommentierte Trickfilme zur Erklärung der Proteinbiosynthese herstellen. Durch diese Herangehensweise können die Lernenden jeden einzelnen Schritt der Proteinbiosynthese nachvollziehen und visualisieren. Auf diese Weise werden sie sich der ablaufenden Prozesse und deren Feinschrittigkeit bewusst und können diese verinnerlichen.    Weiterlesen

Arbeiten mit Padlet, der Online-Tafel, im Unterricht

Thema: Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen der Kernenergie und die Nutzung der Padlet-App zum vernetzten Arbeiten.

Padlet ist eine digitale Pinnwand, die sehr einfach gestaltbar und vielfältig einsetzbar ist. Man kann damit Informationen aus unterschiedlichen Quellen zusammenstellen, Medien verschiedenster Art an einem Ort bündeln oder Padlet als privates Memoboard nutzen. Die Online-Tafel bietet Platz für Notizen, Links, Bilder & Videos. Es können unbegrenzt viele Menschen von überall an einem Padlet arbeiten. Die Schülerinnen und Schüler zeigen, wie man kollaborativ ein Brainstorming zum Oberbegriff „Kernenergie“ mit Hilfe der App Padlet macht.   Weiterlesen

Arbeiten mit LearningApps im NWT-Unterricht

Die Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse Gymnasium hatten den Auftrag, im Fach NWT kleine interaktive Lernbausteine auf der online Plattform von „Learning Apps“ learningapps.org zu erstellen und diese dann durch Links in eine sogenannte App-Matrix zusammenzufügen.

Weiterlesen

Schüler erstellen ein eBook mit BookCreator zum Thema "Bewerbung"

Schülerinnen und Schüler einer Karlsruher Realschule erstellen im Fach Deutsch eBooks mit der App "BookCreator" zum Thema "Bewerbung", wobei alle notwendigen Informationen und Arbeitsaufträge den SuS in einem iTunesU-Kurs bereitgestellt werden. Das eBook kann als digitale Bewerbungsmappe inkl. ePortfolio verwendet werden. Darüber hinaus soll das eBook den SuS auch als Wissensbasis für eigene Bewerbungssituationen dienen.  Weiterlesen.