Propaganda

Zeige 1 bis 20 von insgesamt 27 Einträgen
Autor: Gensing, Patrick
Erschienen: Frankfurt am Main, 2015
Der Autor Patrick Gensing beschreibt die Gefahren von rechtsextremistischen Inhalten in sozialen Netzwerken. Er gibt Aufschluss darüber, wie leicht … mehr

Autor: Glaser, Stefan
Erschienen: München, 2011
Jeder kann das Web 2.0 dazu nutzen, Informationen zu verbreiten. Vor allem Soziale Netzwerke, in denen Jugendliche inzwischen einen großen Teil ihrer … mehr

Autor: Dietzfelbinger, Eckart
Erschienen: München, 2009
Propaganda spielte für das politische Selbstverständnis und die Herrschaftstechnik der Nationalsozialisten eine wichtige Rolle. Die mit ihr bewirkte … mehr

Autorin: von Hilgers, Lisa
Erschienen: Wien, 2009
Propaganda versucht möglichst unterschwellig die öffentliche Meinung zu beeinflussen oder zu manipulieren. Als KonsumentInnen von (Spiel- und … mehr

Autor: Stöber, Rudolf
Erschienen: Baden-Baden, 2007
Wie groß ist in der Kriegsberichterstattung der Grad journalistischer Autonomie? Kriegsberichterstattung ist Teil der politischen Kriegsführung und … mehr

Autor: Lohoff, Markus
Erschienen: Köln, 2007
Televisuelle Kriegsführung, inszenierte Dramatik und ständiges Wiederholen derselben Informationen im Fernsehen vermitteln scheinbar authentische … mehr

Autor: Zimmermann, Peter
Erschienen: Stuttgart, 2005
Dass dokumentarische Filme auch Propagandazwecken dienen können, war in den 20er und 30er Jahren international akzeptierter Konsens. Der … mehr

Autor: Hoffmann, Kay
Erschienen: Stuttgart, 2005
„Die Nachrichtenpolitik im Krieg ist ein Kriegsmittel. Man benutzt es, um Krieg zu führen, nicht um Informationen auszugeben.“ Dieses Goebbels-Zitat … mehr

Autor: Zimmermann, Peter
Erschienen: Stuttgart, 2005
Die dokumentarische Aufarbeitung des „Dritten Reichs“ stößt auf ein grundsätzliches Dilemma: Sie ist auf Bilddokumente aus der NS-Zeit angewiesen, … mehr

Autor: Müller, Harald
Erschienen: Bielefeld, 2003
Nach einer These von Immanuel Kant sind Demokratien „weniger kriegsgeneigt als andere Staatstypen". Umso schwieriger ist es für demokratisch gewählte … mehr

Autor: Zimmermann, Peter
Erschienen: Konstanz, 2003
Peter Zimmermanns Aufsatz beschäftigt sich mit der Nazi-Propaganda in den Filmen des Dritten Reiches. Dabei analysiert Zimmermann typische … mehr

Autor: Wagner, Hans-Ulrich
Erschienen: Göttingen, 2002
Nach dem Zusammenbruch des „Dritten Reichs“ beurteilte der Dramatiker Carl Zuckmayer im Auftrag der amerikanischen Regierung die Kabarettisten Werner … mehr

Autor: Prümm, Karl
Erschienen: Stuttgart, 2001
Auch wenn immer wieder auf die Perfektion und Perfidie der Nazi-Propaganda verwiesen wird: Die Kriegsberichterstattung, die Spielfilme und … mehr

Autor: Zimmermann, Peter
Erschienen: München, 1999
Der Text beschreibt eindrücklich am Beispiel des Verhältnisses DDR–BRD, wie stark Massenmedien das öffentliche Geschichtsbewusstsein, aber auch die … mehr

Autor: Hadamovsky, Eugen
Erschienen: Göttingen/Zürich, 1999
In dieser NS-Propagandarede spricht sich Eugen Hadamovsky dafür aus, die Unterhaltungssendungen im deutschen Rundfunk in den Dienst der … mehr

Autor: Fritzsche, Hans
Erschienen: Göttingen/Zürich, 1999
Als Propagandainstrument spielte der Rundfunk während der nationalsozialistischen Diktatur eine große Rolle. Ging es Mitte der dreißiger Jahre noch … mehr

Autor: Vieregg, Axel
Erschienen: Paderborn/München/Wien/Zürich, 1997
Das 1993 wieder aufgefundene Propagandahörspiel „Die Rebellion in der Goldstadt“ aus dem Jahr 1940 bestätigte alle zuvor geäußerten Vermutungen, dass … mehr

Autor: Wessels, Wolfram
Erschienen: Amsterdam/ Atlanta, 1996
Günter Eich ist vielleicht der prominenteste Vertreter des Hörspiels der 1950er Jahre und galt lange Zeit als künstlerische wie moralische Autorität. … mehr

Autor: Oesterle, Kurt
Erschienen: Amsterdam/ Atlanta, 1996
1991 erschien die von Axel Vieregg herausgegebene verbesserte Gesamtausgabe der Werke Günter Eichs, die eine neue Debatte um die politische Haltung … mehr

Autor: Wagner, Hans-Ulrich
Erschienen: Amsterdam/ Atlanta, 1996
Hans-Ulrich Wagner vergleicht in diesem Aufsatz die Untersuchungen und Ergebnisse von Axel Vieregg und Glenn R. Cuomo zu Günter Eichs  … mehr

Zeige 1 bis 20 von insgesamt 27 Einträgen